Schließen
Sponsored

Zertifikat Supply Chain Management Weiterbildung in Dresden: Anbieter & Kurse

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildung erhältst du ein Zertifikat. Dabei wird zwischen Hochschul- und Teilnahme-Zertifikate unterschieden.

Für ein Hochschul-Zertifikat musst du Leistungspunkte erbringen und eine Abschlussprüfung bestehen. Für ein Teilnahme-Zertifikat ist es ausreichen, wenn du 80 Prozent der Zeit anwesend gewesen bist.

Daher ist ein Hochschul-Zertifikat auf dem Arbeitsmarkt höher angesehen. Bei uns findest du hauptsächlich Lehrgänge, die mit einem Hochschul-Zertifikat abschließen


Supply Chain Management Weiterbildung

Supply-Chain-Manager sind besondere Experten innerhalb der Logistikbranche, die vor allem beim Transport und Lagerung die jeweiligen Gegebenheiten des Arbeitgebers berücksichtigen und diese in die Planung einbinden, um möglichst effizient zu sein.

In unserer großen Datenbank findest du alle Hochschulen, die eine Weiterbildung auf dem Gebiet des Supply Chain Managements anbieten!

Hinter dem oft wage wahrgenommenen Begriff des Supply Chain Managements verbirgt sich nichts weiteres als eine Fortführung der Betriebswirtschaftslehre, die sich in ihrem Umfang über die Grenzen des eigenen Betriebs erstreckt. Entsprechend sind Marketing, Produktion und Unternehmensführung ihre wesentlichen Elemente. Ein SC-Manager kümmert sich um die gesamte Produktionskette eines Betriebs inklusive der benötigten Rohstoffe, Transportwege, Endprodukte und so weiter. Organisationstalent und die Fähigkeit in Stresssituationen die Nerven zu behalten sind individuelle Eigenschaften, die unbedingt mitgebracht werden sollten, denn innerhalb der Versorgungskette gibt es immer Nachjustierungsbedarf. Und genau das macht diesen spannenden Job auch aus!


Zertifikat Supply Chain Management Weiterbildung in Dresden

Zertifikat Supply Chain Management Weiterbildung in Dresden

Dresden

Dresden gilt als eine der attraktivsten Städte Deutschlands. In der ehemaligen Residenz August des Starken leben heute auf einer Fläche von rund 330 Quadratkilometern etwa 545.000 Einwohner. Die im Tal der Elbe liegende Stadt begeistert mit ihren prachtvollen wiederaufgebauten beziehungsweise restaurierten Barockbauten, aus denen die Frauenkirche, der Zwinger und das im 16. Jahrhundert erbaute Residenzschloss herausragen.

Logistik in Dresden studieren

Dresden ist ein wichtiger Standort von Wissenschaft und Bildung. An den insgesamt neun Hochschulen studieren knapp 45.000 Studenten. Sie profitieren von einem umfassenden Kulturangebot und zahlreichen Studentenclubs.

In Dresden werden unter anderem Fächer wie Wirtschaftsingenieurwesen oder Verkehrsingenieurwesen angeboten. Alternativ kannst du auch Logistikmanagement studieren. Neben Inhalten wie Logistiksysteme, -marketing und -controlling beschäftigst du dich hier auch mit wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen und Managementmethoden

Alle Hochschulen in Dresden

Pro

  • Bei mehr als 260 Studienoptionen aus den unterschiedlichsten Bereichen ist Dresden nicht nur das Florenz an der Elbe, sondern auch das Mekka für Studienanfänger/innen
  • Frauenkirche, Semperoper oder Residenzschloss – wenn du in Dresden studierst, bist du immer von architektonischen Augenweiden umgeben
  • Du hast geglaubt, dass Wohnen bei so viel Prunk und Pracht bestimmt viel kostet? Falsch gedacht! Mit Mietpreisen von 8,51 Euro pro Quadratmeter ist das Leben hier ein Schnäppchen
  • Weihnachtsgeschenkesuche ade! Ab jetzt werden jedes Jahr echte Dresdner Christstollen verschickt

Contra

  • Wenn du nur schnell von A nach B kommen willst, wollen die Scharen von Tourist/innen den Zwinger sehen. Und die Semperoper. Und die Frauenkirche. Inklusive Fotos und Stadtführung
  • Dresden kann nicht nur Prunk, sondern auch Plattenbau
  • Es kann sein, dass du hier dein Blaues Wunder erlebst, zum Beispiel wenn du auf der gleichnamigen Brücke im Stau stehst – aber du solltest ja sowieso besser Straßenbahn oder Fahrrad fahren