Schließen
Sponsored

Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Sachsen-Anhalt gesucht?

Vollzeit Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Sachsen-Anhalt - Dein Studienführer

Du willst Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik als Vollzeit in Sachsen-Anhalt absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Sachsen-Anhalt recherchiert, an denen du Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik als Vollzeit in Sachsen-Anhalt findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

 

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik

Bock auf Technik? Logistik klingt auch spannend? Wenn du einen Wirtschaftsingenieurwesen-Studiengang mit Logistik verbindest, bekommst du beides!

Die Logistik braucht Technik, damit sie funktioniert. Und Techniker, die die Anforderungen der Logistik kennen, haben beste Berufsaussichten. Ein Wirtschaftsingenieurwesen Studium legt schon mal eine super Grundlage, gespickt mit Logistik-Inhalten machst du das Beste daraus!

Wirtschaftsingenieurwesen: Studieninhalte

In einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens lernst du alles über Maschinen, Elektrizität, Automatisierungstechnik und Werkstoffe. Du schaust aber rein in Themen wie Informatik, ERP-Systeme, Datenverarbeitung oder allgemeine BWL-Fächer, angefangen von Finanzen, über Personalplanung bis hin zu Unternehmensführung. Entscheidest du dich für eine Logistik-Spezialisierung kommen im Verlauf des Studiums noch Fächer wie Logistikmanagement, Supply Chain Management, Produktionssteuerung oder Verkehrssystem hinzu.

Nach dem Studium

Als Ingenieur stehen dir ohne schon gute berufliche Perspektiven bevor, als gut ausgebildeter Logistik-Techniker sind die Aussichten hervorragend! Wirtschaftsingenieure mit Logistik-Know-how sind begehrte Fachkräfte in vielen Branchen!


Weitere Informationen zum Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik Studium
Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Sachsen-Anhalt

Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt

Die zwei größten Städte in Sachsen-Anhalt sind Magdeburg und Halle. Aus touristischer Sicht spielen der Nordostbereich des Harzes mit dem Brocken, der Kyffhäuser sowie der Naturpark Dübener Heide eine die Wirtschaftskraft unterstützende Rolle. Zu den beliebtesten Orten gehören das an der Saale liegende Naumburg mit seinem berühmten Dom, die Welterbestadt Quedlinburg sowie das Harzstädtchen Wernigerode mit einem aus den Jahr 1540 stammenden Rathaus.

Logistik in Sachsen-Anhalt studieren

Im Unterschied zur Wirtschaftskraft hat sich die Forschungs- und Wissenschaftslandschaft in Sachsen-Anhalt in den zurückliegenden 25 Jahren sehr gut entwickelt. Hieran haben auch die zwei Universitäten in Wittenberg und Magdeburg sowie weitere acht Hochschulen des Bundeslandes ihren Anteil. Sowohl an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg als auch an der in Köthen beheimateten Hochschule Anhalt können Bachelor- und Master-Studiengänge für Logistik absolviert werden.

Alle Hochschulen in Sachsen-Anhalt

Pro

  • Einen eigenen Sitzplatz in der Vorlesung, einen Stundenplan voller favorisierter Seminare und Dozent/innen die deinen Namen kennen – in Sachsen-Anhalt an der Tagesordnung
  • Mit durchschnittlich 6,62 Euro pro Quadratmeter sind die Mietpreise in Sachsen-Anhalt deutlich unter dem bundesweiten Durchschnitt von 11,41 Euro
  • Schon Luther wusste, dass man in Sachsen-Anhalt hervorragend Reformationen starten kann: in der Kategorie „Forschungsorientierung an Hochschulen“ des INSM-Bildungsmonitors 2021 belegt das Bundesland Platz 3 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Sachsen-Anhalt bietet wenige Großstädte
  • Viele der ländlichen Regionen sind nicht gut an den ÖPNV angebunden
  • Mitten in Deutschland grenzt das Bundesland leider nicht an das Kurztrip-geeignete Ausland
  • Natur-Pur gibt es im schönen Harz, doch wer den steppenden Bären sucht, muss woanders sein Partydress ausführen