Logistik in Brandenburg studieren?

Bundesland

Brandenburg

Hochschulen

2 Hochschulen

Brandenburg

Brandenburg ist ein Bundesland im Nordosten Deutschlands. Brandenburg umschließt die Hauptstadt Deutschlands. Gemeinsam bilden Berlin und Brandenburg die Metropol-Region Berlin-Brandenburg. Eine sicher sinnvolle Fusion der beiden Bundesländer zu einem Land ist hingegen einmal gescheitert und ein zweiter Versuch wird voraussichtlich nicht unternommen werden. Die Hauptstadt Brandenburgs ist mit Potsdam die einstige preußische Metropole und Sitz der preußischen Könige.

Brandenburg ist außerhalb der größeren Städte dünn besiedelt. Etwa ein Drittel der Fläche sind Naturparks, Wälder, Seen und Wassergebiete. Es ist die wasserreichste Gegend in Deutschland. Seeadler, Wölfe, Fischotter und ab und an sogar vereinzelte Elche durchstreifen die Wälder an der Grenze zu Polen.

Logistik in Brandenburg studieren

In Brandenburg werden etwa 50.000 Studierende an vier Universitäten und einigen Fachhochschulen sowie zwei Verwaltungshochschulen ausgebildet. Unter den Universitäten ist die Filmhochschule Babelsberg, hinzukommen die Universität Potsdam als größte Universität des Landes sowie die Technische Universität Cottbus-Senftenberg und die TH Wildau.

In Brandenburg wird Logistik als Bachelor oder Master-Studiengang an der Technischen Hochschule Wildau angeboten. Zudem gibt es zwei Fernhochschulen mit der Europäischen Fernhochschule und der Wilhelm Büchner Hochschule, welche Bachelor Studiengänge in Logistik anbieten. Beide Hochschulen haben Prüfungsstandorte in Brandenburg.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de