Logistikmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

wahlweise 6, 8 oder 12 Semester

Art

Fernstudium

Aufgrund der Globalisierung wächst die Welt immer stärker zusammen. Dies hat große Auswirkungen auf die Logistik: Ein schneller Warentransport nimmt enorm an Wichtigkeit zu. Handels- und Produktionsunternehmen stehen vor der großen Herausforderung, günstig im globalen Maßstab zu produzieren und allen komplexen logistischen Anforderungen gerecht zu werden. Dass die Logistik ein hochrelevanter wirtschaftlicher Zweig ist, zeigt sich auch dadurch, dass sie zum drittgrößten Wirtschaftsbereich in Deutschland gehört: Rund 2,9 Millionen Menschen sind bundesweit in diesem Sektor tätig. Überdies beträgt der Umsatz bemerkenswerte 235 Milliarden Euro. Der Bedarf an hochqualifizierten Fachkräften, die sowohl in der Lage sind, analytisch zu denken, als auch innovative digitale Lösungen zu konzipieren und anzuwenden, steigt kontinuierlich.

Im modular aufgebauten Fernstudiengang „Logistikmanagement (B.A.)“ der IUBH erwerben die Studierenden alle notwendigen Kompetenzen sowie ein breitgefächertes fachliches Know-how, welches sie auf die vielschichtigen Herausforderungen des globalen Handels vorbereitet. Dadurch ergeben sich für die Absolventen und Absolventinnen attraktive Karrierechancen mit überdurchschnittlichen Verdienstmöglichkeiten in u.a. folgenden Institutionen:

  • Produktions- und Industrieunternehmen
  • Logistikunternehmen, Logistikdienstleister
  • Handel, Versandhandel
  • Industrienahe Dienstleister
  • Unternehmen im Bereich Güterbeförderung
  • Infrastruktur-Anbieter (z.B. Flughäfen- und Containerhafen-Betreiber)
  • Verbände
  • IT-Dienstleister/Softwarefirmen

Darüber hinaus besteht nach Abschluss des Bachelorstudiums die Möglichkeit, ein weiterbildendes Masterstudium aufzunehmen.

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der 180 Credit Points umfassende Fernstudiengang „Logistikmanagement (B.A.)“ kann wahlweise in 6, 8 oder 12 Semestern (Vollzeit bzw. Teilzeit) studiert werden. Eine Verlängerung der Studiendauer ist kostenlos möglich. Im Curriculum sind sowohl Pflicht- als auch Wahlmodule enthalten, damit gewährleistet wird, dass die Studierenden alle notwendigen Grundlagekenntnisse erlangen und sich darüber hinaus ein wertvolles Know-how im favorisierten Bereich aneignen sowie ihr persönliches Profil ausarbeiten können. Zu den verpflichtenden Modulen gehören Themenbereiche wie „Betriebswirtschaftslehre“, „Grundlagen des Logistik- und Prozessmanagement“, „Kosten und Leistungsrechnung“ und „Digitale Businessmodelle“. Überdies sieht der Lehrplan Managementmodule wie „Projektmanagement“, „Aktuelle Themen des Logistikmanagements“ und „Interkulturelles Management“ vor. Wird das sechssemestrige Studienmodell gewählt, steht im fünften Semester die Wahl einer Spezialisierung im Umfang von 30 Credit Points an. Die Studenten und Studentinnen können zwischen den Vertiefungsmodulen „Logistikdienstleistung“, „Industrielles Supply Chain Management“ und „Global Commerce“ wählen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit weitere Spezialisierungen der Betriebswirtschaftslehre zum Preis von 399 Euro pro Vertiefung zu belegen und das Fachwissen somit um weitere wertvolle Erkenntnisse zu erweitern. Im finalen Semester werden die Module „Unternehmensführung“ sowie „Strategisches Management“ studiert und die Bachelorarbeit verfasst.

IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium

Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren:

Um für den Studiengang „Logistikmanagement (B.A.)“ zugelassen zu werden, ist ein Nachweis des (Fach-)Abiturs erforderlich. Darüber hinaus können Bewerber/-innen ohne Hochschulzugangsberechtigung zum Studium zugelassen werden, wenn sie eine mindestens zweijährige Berufsausbildung absolviert haben und mindestens drei Jahre Berufserfahrung mitbringen. Studieninteressenten, die eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/-in) absolviert haben bzw. über einen Meisterbrief verfügen sind ebenfalls berechtigt, das Studium aufzunehmen.

Die Höhe der Studiengebühren hängt vom gewählten Studienmodell ab. Derzeit sind folgende Gebühren zu entrichten:

Studienmodell            Monatliche Gebühren               Gesamte Kosten
36 Monate                    312 Euro                                   11.232 Euro
48 Monate                    246 Euro                                   11.808 Euro
72 Monate                    170 Euro                                   12.240 Euro

Die Studiengebühren decken alle regulären Studienleistungen ab. Dazu gehören beispielsweise:

  • Betreuung durch administrative Mitarbeiter
  • Betreuung durch Dozenten und Professoren
  • Bereitstellung von Lehrmaterial (Skripte, Videos, Online-Tests, etc.)
  • Nutzung des Online-Campus
  • Versandkosten für Skripte in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Ablegen von Prüfungen und Klausuren an unseren Studienzentren oder als Online-Klausur
  • Zugang zur Online-Bibliothek
  • Career Services

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de