Schließen

Zertifikat Logistikmanagement Weiterbildung in Fulda: Anbieter & Kurse

3 Anbieter bieten eine Logistikmanagement Weiterbildung mit Zertifikat in Fulda an

Zertifikat

Eine interessante Möglichkeit der akademischen Weiterbildung neben den “Klassikern” wie Master oder MBA ist das Zertifikatstudium. Hier erhalten Studierende für jedes erfolgreich belegte Modul ein Zertifikat. Unterschieden werden muss dabei zwischen dem Hochschul- und dem Teilnahmezertifikat: Ein Hochschulzertifikat bekommt, wer Prüfungsleistungen erbringt. Wie viele Leistungsnachweise pro Modul erbracht werden müssen und wie die Prüfungen aussehen, ist je nach Weiterbildung unterschiedlich. Genauere Informationen hierzu finden sich in den jeweiligen Prüfungsordnungen. Auf Hochschul-Zertifikaten sind neben den Inhalten des Moduls auch die Note und die Leistungspunkte (LPs) vermerkt. Für ein Teilnahme-Zertifikat müssen hingegen keine Prüfungen abgelegt werden. Hier genügt die Teilnahme an mindestens zwei Dritteln der Veranstaltungen. Teilnahmezertifikate geben lediglich Auskunft über die Studieninhalte des belegten Moduls. Dafür müssen Studierende hierfür keine Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Ein Zertifikatstudium eignet sich besonders als berufsbegleitende Weiterbildung. Wer sich unsicher ist, ob er ein komplettes Studium ablegen kann oder möchte, hat hier die Möglichkeit sich gezielt fortzubilden, sein Praxiswissen aus dem Berufsalltag zu vertiefen und einzelne Module mit Nachweis abzuschließen. Häufig werden Zertifikatsstudiengänge als Fernstudium angeboten. Ein weiterer Vorteil dieser Form der Weiterbildung: Zertifikate machen sich als Zusatzqualifikation nicht nur gut in der Bewerbung, die darauf ausgewiesenen Leistungspunkte können sogar für ein späteres Studium angerechnet werden.


Logistikmanagement Weiterbildung

Die Welt wächst und mit ihr wächst der globale Warentransport. Noch nie zuvor waren professionell ausgebildete Logistiker so wichtig wie heute. Beste Aussichten also!

In unserer großen Datenbank findest du alle Hochschulen, die ein Studium des Logistikmanagements anbieten!

Ein guter Logistikmanager weiß nicht nur wie man etwas von A nach B bekommt, sondern versteht die heutzutage sehr komplexen Zusammenhänge sowohl auf lokaler als auch der globalen Ebene. Dafür bedarf es eines scharfen und speziell geschulten Verstands, der sowohl betriebswirtschaftlich denkt, als auch im Bereich des Managements ausgebildet ist. Auch ein gutes Gespür für Kommunikation und ein gewisses Verhandlungsgeschickt sind Werkzeuge, auf die es in diesem Beruf täglich ankommt. Es ist dabei zweitrangig, ob man in einem unmittelbar aus der Umgebung der Logistikwirtschaft arbeiten möchte, oder in logistischen Bereichen der Industrie, des Handels oder der Beratung. Als Logistikmanagement hat man das nötige Know-How, um sich in diesen Gebieten behaupten zu können


Zertifikat Logistikmanagement Weiterbildung in Fulda

Zertifikat Logistikmanagement Weiterbildung in Fulda

Fulda

Die Stadt Fulda bietet eine hohe Freizeitqualität mit zahlreichen Cafés. Das Ortsbild verschönert der barocke Dom ebenso wie die romanische Michaelskirche. Hinzu kommen weitere sehenswerte Bauten wie das Stadt- oder Residenzschloss, Orangerie und Adelspalais. Für einen schönen Anblick sorgen zudem malerische Innenhöfe, alte Handwerksbetriebe sowie viele Gärten und Parks. In der Umgebung lohnt sich der Ausflug zum höchsten hessischen Berg, dem „Dreiländereck“. Mit Ausblick auf Bayern, Thüringen und natürlich Hessen.

Logistik in Fulda studieren

Die Erzbischofsstadt Fulda mit ihrem Barockviertel verfügt auch über eine staatliche Universität. Vorteil für Studenten: Bei acht Fachbereichen mit rund 150 ProfessorInnen und ungefähr 8.000 Studenten fällt sie eher klein aus. Dadurch herrscht eine persönliche Atmosphäre. Auch stehen dort genügend freie Wohnungen zur Verfügung. Beim Logistik-Studium in der Hochschule der kurzen Wege lernt man, welche Waren der Kunde nachfragt, wo und wann, wie viel und zu welchem Preis in welcher Qualität. Der duale Fuldaer Studiengang vermittelt ein breites, integriertes Wissen und die wissenschaftlichen Grundlagen. Das Studium dauert sechs Semester und wechselt zwischen 13 Wochen Studienphase und 13 Wochen Praxis. Die Universität empfiehlt eine frühzeitige Bewerbung bei einem der kooperierenden Unternehmen. 

Alle Hochschulen in Fulda

Pro

  • Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi
  • Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme
  • Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern
  • Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

  • Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen
  • Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen
  • Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus