Logistik in Ulm studieren?

Stadt

Ulm

Hochschulen

4 Hochschulen

Ulm

Ulm ist eine Großstadt mit etwas mehr als 100.000 Einwohnern unmittelbar an der Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern. Im Grunde handelt es sich um eine Doppelstadt, da Ulm lediglich durch Donaubrücken vom auf der bayerischen Seite gelegenen Neu-Ulm getrennt ist.

Ulm ist in erster Linie bekannt durch das Ulmer Münster. Es handelt sich hier um die höchste Kirche der Welt, welche die gesamte Stadt in beeindruckender Weise überragt.

Das Fischerviertel in der Innenstadt ist äußerst charmant, reizvoll und bei Touristen sehr beliebt. Das einmal im Jahr stattfindende "Fischerstechen", ein mittelalterliches Fest auf der Donau, zieht Besucher aus aller Welt an.

Logistik in Ulm studieren

Das Studentenleben in Ulm ist bunt: Es gibt eine große Universität in Ulm sowie die Hochschule Neu-Ulm. Neben dem Campus-Leben treffen sich die Studierenden in der Regel im Fischerviertel mit seinen gemütlichen Cafés an der Donau.

Ulm verfügt über eine große Universität mit derzeit mehr als 10.000 Studierenden. Besonders bekannt ist die Universität für ihre medizinische Fakultät, die durch eine Universitätsklinik besondere Bedeutung hat. Auch die Bundeswehr betreibt eine große Klinik in Ulm, was den Standort zusätzlich attraktiv für Studierende macht.

In Ulm werden indes auch andere Fächer studiert, darunter Wirtschaftswissenschaften, wo auch Logistik ein Teilbereich ist.

An der Hochschule Neu-Ulm wird dazu ein Bachelor-Studiengang in Wirtschaftsingenieurswesen angeboten, dessen Schwerpunkt die Logistik ist.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de