Schließen
Sponsored

Master Logistikmanagement in Marburg: Hochschulen & Studiengänge

Master Logistikmanagement in Marburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Logistikmanagement Master in Marburg absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Marburg, an denen du den Logistikmanagement Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Logistikmanagement Master in Marburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Das Master-Studium ist der zweite Schritt auf der akademischen Karriereleiter. Es dauert in der Regel zwei bis vier Semester und kann dazu dienen, Wissensgebiete zu vertiefen oder neue zu erschließen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes grundständiges Studium mit Bachelor-, Magister- oder Diplomabschlüssen. Manche Hochschulen beschränken die Zulassung durch einen Numerus Clausus oder eine bestimmte Abschlussnote, bei anderen sind Praktika eine zusätzliche Voraussetzung. Oft sind auch Kriterien wie Hochschulart oder Fächer ausschlaggebend. Belegt werden kann das Master-Studium an Universitäten und Hochschulen, an privaten Hochschulen oder im Fernstudium. Neu ist, dass Studenten zwischen Hochschultypen wechseln können, also zum Beispiel mit einem an einer Fachhochschule erworbenen Bachelorabschluss an der Universität das Masterstudium fortsetzen können. Studenten haben die Möglichkeit, das Studium in Voll- oder Teilzeit oder als Duales Studium zu durchlaufen.

Ähnlich wie beim Bachelor-Studium besteht auch die Struktur des Master-Studiums aus verschiedenen thematischen Lernblöcken, den Modulen. Die Durchschnittsnote aus den einzelnen Modulen fließt in die Abschlussnote mit ein. Ebenso wie die Bewertung der Masterarbeit, mit der das Studium abgeschlossen wird. In Deutschland besteht die Abschlussprüfung in der Regel aus der Examens- oder Abschlussarbeit und der mündlichen Prüfung. Der Master qualifiziert zur Promotion. Absolventen können sich auch für eine wissenschaftliche Arbeit entscheiden oder in den Arbeitsmarkt wechseln.


Logistikmanagement

Die Bedeutung der Logistikbranche wächst stetig: Immer mehr Waren werden global transportiert. So steigen nicht nur die Umsätze, sondern auch der Bedarf nach gut ausgebildeten Logistikern.

Studieninhalte im Logistikmanagement Studium

Mit einem Logistikmanagement Studium kannst du dich optimal auf diese zukunftsweisende Branche vorbereiten. In einem Bachelor oder Master in Logistikmanagement lernst alles über Supply Chain Management, Produktion und Distribution, Beschaffung, Controlling oder Lager- und Bestandsmanagement. Ein Logistik Studium vermittelt dir die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Grundlagen, spezialisiert dich aber auch für Aufgaben in der Logistik.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit dem Know-how aus einem Logistikmanagement-Studiengang kannst du als Logistikmanager, Supply Chain Manager, Projektleiter oder Logistikplaner beruflich durchstarten. Je nach Studienschwerpunkt und Erfahrung verantwortest du komplexe logistische Prozesse und trägst somit essentiell zum Unternehmenserfolg bei.


Weitere Informationen zum Logistikmanagement Studium
Master Logistikmanagement in Marburg

Master Logistikmanagement in Marburg

Marburg

Die hessische Stadt Marburg ist durch die Philipps-Universität weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Sie wurde in den 1520er Jahren gegründet und gehört mit rund 26.000 Studierenden zu den bundesweit mittelgroßen Volluniversitäten. Marburg kann als eine quirlige, lebendige Studentenstadt bezeichnet werden. Sie ist 124 Quadratkilometer groß, in den anderthalb Dutzend Stadtteilen leben 75.000 Einwohner. Kultur, Sport, Tourismus und Freizeit bestimmen wesentliche Teile des Lebens hier in Marburg. An der Universität sind etwa 5.000 Mitarbeiter beschäftigt; sie gilt als einer der großen, verlässlichen Arbeitgeber am Ort.

Logistik in Marburg studieren

Unter den 16 Fachbereichen der Philipps-Universität ist der FB 16 Pharmazie der bundesweit größte seiner Art. Im FB 2 Wirtschaftswissenschaften wird das Studium der Logistik angeboten. Studienabschlüsse sind sowohl mit dem Bachelor als auch mit dem Master möglich. Zu den Studieninhalten gehören Produkt- & Innovationsmanagement, Unternehmensberatung & Konzernmanagement, die Unternehmensgründung, das Category Management aus dem Bereich Marketing, Bewertung & Risikomanagement, Rechnungswesen & Steuerwesen sowie die Wirtschaftswissenschaft allgemein. Der gesamte Studienverlauf ist hier an der Philipps-Universität ebenso interessant wie vielseitig aufgebaut. Mit dem Studienabschluss eröffnen sich den Studenten erstklassige Berufschancen in der weltweiten Logistik von Produkten, Waren und Dienstleistungen.

Alle Hochschulen in Marburg

Pro

  • Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi
  • Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme
  • Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern
  • Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

  • Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen
  • Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen
  • Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus