Schließen
Sponsored

Logistikmanagement Weiterbildung in Wismar: Anbieter & Kurse

Logistikmanagement Weiterbildung

Die Welt wächst und mit ihr wächst der globale Warentransport. Noch nie zuvor waren professionell ausgebildete Logistiker so wichtig wie heute. Beste Aussichten also!

In unserer großen Datenbank findest du alle Hochschulen, die ein Studium des Logistikmanagements anbieten!

Ein guter Logistikmanager weiß nicht nur wie man etwas von A nach B bekommt, sondern versteht die heutzutage sehr komplexen Zusammenhänge sowohl auf lokaler als auch der globalen Ebene. Dafür bedarf es eines scharfen und speziell geschulten Verstands, der sowohl betriebswirtschaftlich denkt, als auch im Bereich des Managements ausgebildet ist. Auch ein gutes Gespür für Kommunikation und ein gewisses Verhandlungsgeschickt sind Werkzeuge, auf die es in diesem Beruf täglich ankommt. Es ist dabei zweitrangig, ob man in einem unmittelbar aus der Umgebung der Logistikwirtschaft arbeiten möchte, oder in logistischen Bereichen der Industrie, des Handels oder der Beratung. Als Logistikmanagement hat man das nötige Know-How, um sich in diesen Gebieten behaupten zu können


Logistikmanagement Weiterbildung in Wismar gesucht?

Logistikmanagement Weiterbildung in Wismar gesucht?

Wismar

Wismar zählt zu den Hansestädten, die einst für ihren Reichtum, ihren Unternehmergeist und ihre Weltoffenheit berühmt waren. Und noch heute lässt es sich hier, an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns, gut leben und studieren. Dabei bleibt Wismar mit seinen rund 42.000 Einwohnern eher beschaulich. Wirtschaft und Kaufkraft der Bevölkerung basieren hier auf Tourismus, Schiffsbau sowie den Hafenanlagen; doch auch regenerative Energien und Photovoltaik sind hier ein Thema.

Sehenswert in Wismar ist vor allem der Marktplatz. Doch die Kultur- und Hansestadt hat noch weit mehr zu bieten. Etwa die sehenswerten Kirchen St. Marien, St. Georgen und St. Nikolai, die zum Verweilen und Innehalten einladen. Das Freizeitbad „Wonnemar“ und der Tierpark dürften nicht nur bei Familien mit Kindern beliebt sein. Zudem kann man in der Wismarbucht gut angeln, so dass hier für jeden Geschmack die passende Freizeitaktivität dabei ist.

Logistik in Wismar studieren

Wer zum Studium nach Wismar kommt, findet mit der Hochschule Wismar eine international ausgerichtete Bildungseinrichtung, die bestens vernetzt ist. Eine Hochschule mittlerer Größe, die die lange Tradition einer praxisbezogenen Ingenieursausbildung fortführt. Denn bereits 1969 entstand eine Ingenieurhochschule in Wismar, 1988 dann die Technische Hochschule.

Wer heute in Wismar sein Logistik-Studium beginnt, kombiniert dabei das klassische Ingenieurswesen mit betriebswirtschaftlichen Aspekten. Eine moderne und zukunftsweisende Ausbildung, die zeigt, dass man auch in der traditionsreichen Hansestadt mit ihrem reichen kulturellen Erbe heute nicht zurück, sondern nach vorn blickt. Dennoch bleibt auch die Vergangenheit stets präsent und lebendig. So gibt es in Wismar einen so genannten Hochschulpfad, der zu den historischen Stätten der Ingenieurausbildung in Wismar führt. Eine Idee, die auf die ehemaligen Studenten Maria Drauschke und Jan Ebert zurück geht!

Alle Hochschulen in Wismar

Pro

  • Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin
  • Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu
  • Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

  • Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote
  • Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit
  • Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut