Schließen
Sponsored

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Transportlogistik Weiterbildung in Augsburg: Anbieter & Kurse

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Ein berufsbegleitender Präsenzlehrgang ist darauf ausgelegt, dass du ihn neben der Arbeit absolvieren kannst. Dementsprechend finden die Lehrveranstaltungen am Abend oder Wochenende statt. Nachdem du den Lehrgang erfolgreich gemeistert hast, erhältst du ein Zertifikat.


Transportlogistik Weiterbildung

Du verläufst dich nie, planst deine Reisen erfolgreich im Vorfeld und hast ein gewisses Organisationstalent in allen Lebensbereichen? Das klingt ganz danach, als wäre der Beruf des Transportlogistikers perfekt für dich!

In unserer großen Datenbank findest du alle Hochschulen, die eine Weiterbildung auf dem Gebiet der Transportlogistik anbieten!

Transportlogistik ist ein vergleichsweise breites Feld, denn hier kannst du als Speditionsexperte, Fachlagerist oder Kaufmann tätig sein und trotzdem unmittelbarer Teil der Logistik-Kette sein. Du kannst entweder ein Allrounder werden, oder dich auf den Transportweg zu Land, Wasser oder Luft spezialisieren. Denn heutzutage werden Waren nicht nur über die unterschiedlichsten Kanäle verschickt, sondern meist auch noch quer über die ganze Welt. Hier den Überblick zu behalten ist nicht immer leicht und du solltest daher über eine gute Konzentration verfügen und weitsichtig planen und kurzfristig improvisieren können. Denn je besser der Weg eines Rohstoffs oder einer Ware geplant wird, desto wirtschaftlicher wird der Transport umgesetzt. Ein guter Transportlogistiker wird in den meisten Unternehmen sehr geschätzt – es gibt also immer Bedarf nach Personal.


Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Transportlogistik Weiterbildung in Augsburg

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Transportlogistik Weiterbildung in Augsburg

Augsburg

Die beschauliche Fuggerstadt Augsburg liegt nur etwa eine Fahrstunde von München entfernt im Südwesten Bayerns. Die drittgrößte Stadt des Freistaates hat für Studenten einiges zu bieten. Auch das außeruniversitäre Studentenleben ist in Augsburg sehr abwechslungsreich. In der vorlesungsfreien Zeit laden die hübsche Altstadt, zahlreiche Cafés, Kneipen und Bars zum Bummeln und Verweilen ein. Im Sommer sind die Badeseen in Augsburg und Umgebung und die weiten Kiesbänke an Lech und Wertach beliebte Ausflugsziele.

Logistik in Augsburg studieren

Verschiedene Fakultäten im Bereich Allgemeinwissenschaften, Architektur und Bauwesen, Elektrotechnik, Gestaltung, Informatik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik sowie Wirtschaft, ermöglichen zahlreiche Bachelor- und Masterstudiengänge. Das Studium der Logistik ist hier im Rahmen des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre möglich. Der Studiengang dauert sieben Semester, einschließlich eines Praxissemesters. In einem der letzten Semester kann der Schwerpunkt „Logistik und Supply Chain Management“ gewählt werden und so eine Spezialisierung in diesem Bereich erfolgen.

Alle Hochschulen in Augsburg

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch