Schließen

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Würzburg: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Würzburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik Bachelor in Würzburg absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Würzburg recherchiert, an denen du den Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik Bachelor absolvieren kannst. Insgesamt hast du die Auswahl zwischen 5 verschiedenen Studienangeboten. Du hast für den Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik Bachelor in Würzburg die Wahl zwischen 3 Fernstudium-, oder 1 Vollzeit Studienangeboten. Oder ist dir das Sammeln von Praxiserfahrung während des Bachelor Studiums besonders wichtig? Dann ist einer der dualen Studiengänge in Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik vielleicht genau das Richtige für dich!

3 Hochschulen bieten ein Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik Studium in Würzburg an

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.


Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik

Bock auf Technik? Logistik klingt auch spannend? Wenn du einen Wirtschaftsingenieurwesen-Studiengang mit Logistik verbindest, bekommst du beides!

Die Logistik braucht Technik, damit sie funktioniert. Und Techniker, die die Anforderungen der Logistik kennen, haben beste Berufsaussichten. Ein Wirtschaftsingenieurwesen Studium legt schon mal eine super Grundlage, gespickt mit Logistik-Inhalten machst du das Beste daraus!

Wirtschaftsingenieurwesen: Studieninhalte

In einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens lernst du alles über Maschinen, Elektrizität, Automatisierungstechnik und Werkstoffe. Du schaust aber rein in Themen wie Informatik, ERP-Systeme, Datenverarbeitung oder allgemeine BWL-Fächer, angefangen von Finanzen, über Personalplanung bis hin zu Unternehmensführung. Entscheidest du dich für eine Logistik-Spezialisierung kommen im Verlauf des Studiums noch Fächer wie Logistikmanagement, Supply Chain Management, Produktionssteuerung oder Verkehrssystem hinzu.

Nach dem Studium

Als Ingenieur stehen dir ohne schon gute berufliche Perspektiven bevor, als gut ausgebildeter Logistik-Techniker sind die Aussichten hervorragend! Wirtschaftsingenieure mit Logistik-Know-how sind begehrte Fachkräfte in vielen Branchen!


Weitere Informationen zum Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik Studium
Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Würzburg

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Würzburg

Würzburg

Würzburg ist eine kreisfreie Stadt in Unterfranken und zählt mit ca. 130.000 Einwohnern zu den größten Städten des Freistaates Bayern. Würzburg wurde 704 als „Castellum Virteburch“ erstmals urkundlich erwähnt und kann daher auf eine traditionsreiche Geschichte zurückblicken. Im Mittelalter war Würzburg ein wirtschaftliches und geistliches Zentrum, dessen Einfluss weit über die Region hinaus reichte und sich in der Architektur manifestierte. Viele dieser beeindruckenden Bauwerke sind heute noch zu bewundern.

Logistik in Würzburg studieren

Würzburg hatte bereits im Mittelalter einen bedeutenden Ruf als Universitätsstadt. Das Freizeitangebot ist nicht minder attraktiv, denn die Stadt am Main bietet ein reichhaltiges Kultur- und Sportangebot an.

Das breit gefächerte Studienangebot bietet auch ein praxisnahes Logistik-Studium, bei dem die Studierenden während ihrer Ausbildung durch ein Unternehmen finanziell unterstützt werden. Das innovative duale Studienkonzept ermöglicht im Vergleich zu herkömmlichen Studienangeboten mit vorangehender Ausbildung eine Zeitersparnis von einem Jahr. Das Logistik-Studium kann mit einem Industriekaufmann/-frau Logistik oder mit einem Bachelor of Engineering Logistik abgeschlossen werden.

Alle Hochschulen in Würzburg

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch