Schließen
Sponsored

International Logistics & Supply Chain Management

  • Abschluss Master of Science
  • Dauer 4 Semester
  • Art Vollzeit

Im Mittelpunkt des Studiengangs International Logistics & Supply Chain Management an der ISM steht die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Methoden und Kompetenzen des Logistik- und Transportmanagements. Ihnen wird gelehrt, strategische und operative Problemstellungen zu analysieren, Lösungskonzepte zu entwickeln und diese wirkungsvoll in der Unternehmenspraxis anzuwenden. Dabei profitieren Sie von Dozenten aus den namhaftesten Logistik- und Beratungsunternehmen sowie dem Engagement der ISM im „House of Logistics & Mobility“, dem internationalen Forschungszentrum zur nachhaltigen Logistik und Mobilität.

In Ihr Studium ist ein Auslandssemester integriert. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einen zweiten internationalen Abschluss zu erlangen. Damit Sie optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet werden, sind zusätzlich praxisorientierte Veranstaltungen, ein Consultingprojekt sowie eine zwölfwöchige Praxisphase in den Studienverlauf integriert.

Der Studiengang wird an den ISM-Standorten Frankfurt/Main und Hamburg angeboten. Unterrichtet wird zu 100 % auf Englisch.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf:

Das Masterstudium startet im Wintersemester und dauert drei Semester zuzüglich der Master-Thesis. Neben den allgemeinen branchenspezifischen Themen der Betriebswirtschaft liegt der Fokus des Studiengangs auf den Bereichen

  • Logistik,
  • Mobilität und
  • Infrastrukturmanagement.

Nachdem Sie die ersten beiden Semester an der ISM studiert haben, verbringen Sie das dritte Semester im Ausland an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen. Im vierten Semester erarbeiten Sie Ihre Master-Thesis. 

Zulassungsvoraussetzungen und Studiengebühren

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Aufnahme des Studiums sind folgende Nachweise erforderlich:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium, welches mindestens 180 ECTS-Punkte umfasst, oder
  • ein gleichwertiges Studium an einer Universität oder Fachhochschule oder einer ausländischen Hochschule entsprechenden Ranges

Zusätzlich müssen folgende Prüfungsleistungen im Erststudium erbracht worden sein: 

  • mindestens 60 ECTS-Punkte im Fachgebiet Wirtschaftswissenschaften
  • oder mindestens 30 ECTS-Punkte aus dem Fachgebiet Logistik, Transportwissenschaften, Informatik, Mathematik, Statistik oder Ingenieurwissenschaften

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Studiengangsseite.

Studiengebühren

Die International School of Management finanziert sich vollständig über Studiengebühren. Die aktuellen Studiengebühren können Sie der ISM-Webseite entnehmen.

Stimme aus dem Studiengang

Lasse Laging, Corporate Real Estate Manager, Continental AG, ISM-Absolvent

"Wir haben wertvolle Informationen aus erster Hand erhalten, von denen ich auch heute noch im Job profitiere. Die intensive Betreuung durch Dozenten aus der Logistik, Exkursionen und Workshops haben dabei geholfen, Unternehmen und Arbeitsbereiche noch vor dem Jobeinstieg kennenzulernen."

zurück zur Hochschule

Weitere Master-Studiengänge

Management Supply Chain Management & Logistics