Transport- und Logistikrecht

Abschluss

Zertifikat

Dauer

6 Monate

Art

Fernlehrgang

Wer mit globalisierten Lieferketten arbeitet, kommt um das damit einhergehende internationale Recht einfach nicht umhin. Denn wer sich in der Branche professionell aufstellen will, muss auch die zahlreichen rechtlichen Normen, Ordnungen und Gesetze im nationalen und internationalen Kontext beherrschen. Damit ist nicht nur das Wirtschaftsrecht gemeint, sondern auch tiefer greifende Themen wie die Vertrautheit mit den nationalen und internationalen Rechtsnormen und Lieferverträgen auf dem Feld der Logistik. Absolventen des Fernstudiums sollen in der Lage sein, in den verschiedensten Unternehmen – ob Handel, Industrie, Logistikdienstleistung, Reedereien oder öffentlichen Organisationen – kompetent an der Schnittstelle der betroffenen Disziplinen zu arbeiten und als zentraler Ansprechpartner schwierige Fragestellungen zu beantworten. Der Lehrplan teilt sich dabei in die Hauptschwerpunkte Wirtschaftsrecht und Transport- und Logistikrecht und bietet somit einen Rundumüberblick für die relevanten Rechtsbereiche.

Infomaterial bestellen

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de