Logistikmeister

Abschluss

IHK-Zeugnis*

Dauer

8 bis 16 Monate

Art

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang, Vollzeit

*Abschluss auf Bachelor- bzw. Masterniveau

Wer sich zum Geprüften Logistikmeister weiterqualifizieren will, der hat in Dresden, Riesa oder Hoyerswerda die Möglichkeit dazu. Als Logistikmeister weißt du, wie man rechtsbewusst und betriebswirtschaftlich handelt und dass Zusammenarbeit im Betrieb nicht zu vernachlässigen ist. Du entwickelst Konzepte für fachmännische Beförderungen und Zustellungen von Waren und bist maßgeblicher Teil des Entscheidungsprozesses. Auch auf Warenannahmen hast du immer ein Auge und nichts entgeht deinem Blick, wenn du dich um Reklamationen kümmerst. Um auf deinen zukünftigen Arbeitsalltag vorbereitet zu werden, beschäftigst du dich in dieser Weiterbildung mit Logistikprozessen, der betrieblichen Organisation wie dem Kostenwesen oder aber dem Qualitätsmanagement und lernst nicht zuletzt alles Wichtige über Personalführung und -entwicklung. Mit dem Abschluss Geprüfter Logistikmeister erlangst du die Zulassungsvoraussetzung zum Geprüften Betriebswirt, der höchsten Qualifikation im kaufmännischen Bereich.

Infomaterial anfordern