Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik in Düsseldorf studieren?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik

Stadt

Düsseldorf

Fernstudium

Das Fernstudium ist eine flexiblere Alternative zum klassischen Vollzeitstudium: Wann und wo man lernt, bestimmt man selbst. Die Studieninhalte werden eigenständig im Selbststudium erarbeitet. Üblicherweise stellt die Hochschule Lehrmaterialien in Form von sogenannten Studienbriefen, Lehrbüchern und Fachliteratur zur Verfügung. E-Learning Komponenten, etwa Online-Seminare, -Tutorien oder Übungsaufgaben im Internet, ergänzen das Studienprogramm.

Präsenzveranstaltungen sind äußerst selten und in der Regel nicht verpflichtend. Ist die persönliche Anwesenheit am Hochschulort bzw. einem Prüfungszentrum doch einmal nötig, z.B. bei Prüfungen, finden diese fast immer am Wochenende statt. Ein Fernstudium lässt sich entsprechend gut mit einer Berufstätigkeit vereinbaren. Allerdings erfordert das Selbststudium viel Disziplin, erst recht neben einer regulären 40-Stunden Arbeitswoche. 

Weiterlesen...

Wirtschaftsingenieurwesen + Logistik

Bock auf Technik? Logistik klingt auch spannend? Wenn du einen Wirtschaftsingenieurwesen-Studiengang mit Logistik verbindest, bekommst du beides!

Die Logistik braucht Technik, damit sie funktioniert. Und Techniker, die die Anforderungen der Logistik kennen, haben beste Berufsaussichten. Ein Wirtschaftsingenieurwesen Studium legt schon mal eine super Grundlage, gespickt mit Logistik-Inhalten machst du das Beste daraus!

 

Alle wichtigen Infos und alle Hochschulen auf einen Blick

Erfahre in unserem ausführlichen Artikel zum Wirtschaftsingenieurwesen Studium mit Logistik-Schwerpunkt alles über Studieninhalte, Voraussetzungen und wo du überall Wirtschaftsingenieurwesen-Logistik studieren kannst. Und in unserer großen Datenbank findest du alle Hochschulen, die ein Logistik Studium anbieten!

 

In einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens lernst du alles über Maschinen, Elektrizität, Automatisierungstechnik und Werkstoffe. Du schaust aber rein in Themen wie Informatik, ERP-Systeme, Datenverarbeitung oder allgemeine BWL-Fächer, angefangen von Finanzen, über Personalplanung bis hin zu Unternehmensführung. Entscheidest du dich für eine Logistik-Spezialisierung kommen im Verlauf des Studiums noch Fächer wie Logistikmanagement, Supply Chain Management, Produktionssteuerung oder Verkehrssystem hinzu.

Als Ingenieur stehen dir ohne schon gute berufliche Perspektiven bevor, als gut ausgebildeter Logistik-Techniker sind die Aussichten hervorragend! Wirtschaftsingenieure mit Logistik-Know-how sind begehrte Fachkräfte in vielen Branchen!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Düsseldorf

Düsseldorf ist keine typische Studentenstadt, dafür aber wiederholt zur Stadt mit der größten Lebensqualität in Deutschland gewählt worden. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind zufriedenstellend, mit dem Auto ist zumindest in der Innenstadt zu Spitzenzeiten kostenloses Parken unmöglich. Also am besten mit der U-Bahn zur „längsten Theke der Welt“ in der bekannten Altstadt fahren. Für Studenten ist die Stadt aber auch wegen ihres internationalen Flairs interessant. Wegen des hohen japanischen Bevölkerungsanteils wird dieser Teil der Stadt „Klein-Tokio“ genannt. Wegen seiner zahlreichen Modemessen heißt die Kulturmetropole aber auch „Klein-Paris“.

Logistik in Düsseldorf studieren

Düsseldorf ist zwar erst seit 1965 Universitätsstadt. Dennoch bietet die nordrhein-westfälische Hauptstadt viele langjährige und renommierte Akademien. An der privaten IUBH stehen als duales Studium Industrie- & Logistikmanagement mit dem Abschluss Bachelor Betriebswirtschaftslehre sowie Logistikmanagement zur Auswahl. Beim Schwerpunkt Logistikmanagement lernen die Studierenden die Entwicklung und Umsetzung von Geschäftsprozessen, die Gestaltung von Marketing und Vertrieb sowie die Analyse von Informationstechniken. Da technische und ökonomische Kompetenzen vermittelt werden, besteht nach dem Abschluss die Möglichkeit, die Geschicke weltweit operierender Unternehmen mitzubestimmen. Industriemanagement vermittelt Aufgaben, Ziele und Methoden der Produktionsplanung sowie Bereiche der Fabrikplanung. Das Studium dauert sieben Semester, nur für Logistik dagegen sechs. 

 

 

Alle Hochschulen in Düsseldorf

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de