Fernstudium BWL + Logistik in Wiesbaden studieren?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

BWL + Logistik

Stadt

Wiesbaden

Fernstudium

Das Fernstudium ist eine flexiblere Alternative zum klassischen Vollzeitstudium: Wann und wo man lernt, bestimmt man selbst. Die Studieninhalte werden eigenständig im Selbststudium erarbeitet. Üblicherweise stellt die Hochschule Lehrmaterialien in Form von sogenannten Studienbriefen, Lehrbüchern und Fachliteratur zur Verfügung. E-Learning Komponenten, etwa Online-Seminare, -Tutorien oder Übungsaufgaben im Internet, ergänzen das Studienprogramm.

Präsenzveranstaltungen sind äußerst selten und in der Regel nicht verpflichtend. Ist die persönliche Anwesenheit am Hochschulort bzw. einem Prüfungszentrum doch einmal nötig, z.B. bei Prüfungen, finden diese fast immer am Wochenende statt. Ein Fernstudium lässt sich entsprechend gut mit einer Berufstätigkeit vereinbaren. Allerdings erfordert das Selbststudium viel Disziplin, erst recht neben einer regulären 40-Stunden Arbeitswoche. 

Weiterlesen...

BWL + Logistik

Mit einem BWL-Studium stehen einem viele Türen offen, den die Inhalte werden in jeder Branche, in jedem Unternehmen gebraucht. Wer sich zusätzlich auf einen bestimmten Bereich spezialisiert, hat die besten Karten! Wie wäre es also mit einer Spezialisierung in Logistikmanagement? Die Logistik ist eine zukunftsweisende Branche und braucht langfristig mehr Akademiker!

Alle wichtigen Infos und alle Hochschulen auf einen Blick

Erfahre in unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Studium mit Logistik-Schwerpunkt alles über Studieninhalte, Voraussetzungen und wo du überall BWL-Logistik studieren kannst. Und in unserer großen Datenbank findest du alle Hochschulen, die ein Logistik Studium anbieten!

In einem BWL-Studium mit Logistik-Schwerpunkt lernst du zunächst alle betriebswirtschaftlichen Grundlagen kennen: Von Finanzen, Controlling, Unternehmensführung, Personalmanagement und Recht, geht es über Marketing, Vertrieb und Einkauf. Spätestens am dem vierten Semester wirst du dann für die Logistik fit gemacht. Hier stehen dann Themen wie Materialfluss, Supply Chain Management, Distributionslogistik, Produktionssteuerung oder Lagermanagement auf dem Stundenplan. Je nach Hochschule gibt es viele verschiedenen Logistik-Spezialfächer.

Als generalistisch ausgebildeter BWLer mit echtem Logistik-Fachwissen kannst du beruflich richtig gut durchstarten. Logistikdienstleister, Speditionen, Industrie- und oder Handelsbetrieben brauchen dein Know-how, um Prozesse effizient zu gestalten und tägliche Herausforderungen zu meistern. Aufgrund deines breiten BWL-Wissens kannst du in so gut wie jeder Abteilung anfangen – ganz nach deinem persönlichen Geschmack und deinem individuellen Fachwissen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Wiesbaden

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist mit reichlich 200 Quadratkilometern und knapp 280.000 Einwohnern nach Frankfurt die landesweit zweitgrößte Stadt. Zusammen mit Frankfurt am Main, mit Mainz und mit Darmstadt gehört Wiesbaden zu den Kernstädten der wirtschaftlichen Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Aufgeteilt ist Wiesbaden in 26 Ortsbezirke. Heutzutage ist die Stadt über die Landesgrenzen hinaus bekannt als ein modernes Kur- & Kongresszentrum. In der Wiesbadener Altstadt ist das "historische Fünfeck" mit dem Schlossplatz im Zentrum als besondere Sehenswürdigkeit ein städtisches Wahrzeichen.

Logistik in Wiesbaden studieren

 Im Mittelpunkt des Bildungssystems stehen hier in Wiesbaden die FH, Fachhochschule RheinMain, die EBS European Business School und die staatlich anerkannte Hochschule Fresenius für Angewandte Wissenschaften.

Die Hamburger Fern-Hochschule, kurz HFH unterhält in Wiesbaden ein eigenes Studienzentrum. Im Studiengang „Logistik Bachelor Rhein-Main“ ist der Bachelor of Arts das Studienziel an der HFH Wiesbaden. Die Studienform ist berufsbegleitend, und das Studienangebot auf die Fachrichtung Wirtschaft & Management ausgerichtet. In der Unterrichtssprache deutsch beträgt die Studienzeit acht Semester. Gegründet wurde die HFH Ende der 1990er Jahre mit staatlicher Anerkennung durch den Senat der Freien und Hansestadt Hamburg. Heutzutage sind an der HFH insgesamt etwa 10.000 Studierende immatrikuliert.

Alle Hochschulen in Wiesbaden

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de