Schließen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Logistik + Einkauf in Hessen gesucht?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

Logistik + Einkauf

Bundesland

Hessen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ob du deinen Bachelor oder Master machen möchtest, mit einem berufsbegleitenden Studium hast du die Möglichkeit, auch während deines Jobs auf einen akademischen Abschluss hinzuarbeiten. Das bringt den Vorteil mit sich, dass du vor Ort studieren kannst und so direkten Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten pflegen kannst, von denen du schnelle Rückmeldung bekommst. Vor allen Dingen, wenn du dazu neigst leicht abgelenkt zu werden, könnte ein Präsenzstudium interessanter als ein Fernstudium sein.

Wenn du ein gewisses Organisationstalent hast und dich nicht vor Mathe scheust, bringst du bereits gute Voraussetzungen für ein Logistikstudium mit. Vor allen Dingen, wenn du bereits als Ingenieur oder Betriebswirt tätig bist, kannst du dich durch ein berufsbegleitendes Studium auf den logistischen Bereich spezialisieren. Das Angebot an Masterstudiengängen überwiegt dabei gegenüber den Bachelorstudiengängen. Ein Abschluss in diesem Bereich kann dein Einstieg in eine Tätigkeit in Speditionen, aber auch Logistik-Dienstleistern oder Verbänden sein. 

Weiterlesen...

Logistik + Einkauf

Einkäufer bestellen nicht einfach nur Ware. Sie kalkulieren Kosten, Mengen, bewerten Lieferanten, verhandeln Preise und optimieren Einkaufsprozesse. Um zum Profi in Sachen Materialwirtschaft, Beschaffungsmanagement und Strategischem Einkauf zu werden, braucht du jede Menge betriebswirtschaftliches Know-how, aber eben auch spezifisches Wissen aus Logistik und Einkauf.

Logistik und Einkauf: Studieninhalte

Studiengänge, die sich der Logistik und dem Einkauf widmen, behandeln neben den Grundlagen der BWL auch die Themen Finanzen, Recht, Wirtschaftsenglisch, Supply Chain Management, Distribution und Prozessmanagement – alles, was du in Logistik und Einkauf brauchst.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit einem Studienabschluss in Logistik und Einkauf kannst du als strategischer oder operativer Einkäufer arbeiten, Supply Chain Manager werden oder Projekte leiten. Das Studium bereitet dich optimal auf die verschiedensten Anforderungen im Beschaffungswesen vor, vor allem in Hinblick auf logistische Herausforderungen. Industrie und Handel brauchen Fachkräfte wie dich, um wettbewerbsfähig zu sein und interne Prozesse so effizient wie möglich zu gestalten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hessen

Weinliebhaber schätzen die Hessische Bergstraße und Rheinhessen als Anbaugebiete für edle Tröpfchen. Für deftige Küche und hessische Gemütlichkeit steht der berühmte "Handkäs mit Musik", zu dem mit Vorliebe "Äppelwoi" getrunken wird. Ein Netz von Rad- und Wanderwegen führt durch die herrlichen Mittelgebirgslandschaften von Taunus, Vogelsberg, Rhön und Odenwald sowie durch die idyllischen Flusstäler, die dazwischen liegen. Hessen ist ein Urlaubsparadies für Naturbegeisterte und Familien ebenso wie für Freizeitsportler*innen.

Logistik in Hessen studieren

Fünf Universitäten sowie zahlreiche staatliche, kirchliche und private Hochschulen decken in Hessen alle Lehr- und Wissenschaftsbereiche ab. Logistik Studiengänge bieten unter anderem die Hessische Berufsakademie, die Hochschule Fresenius sowie die Hochschulen in Fulda und Geisenheim. Auch ein Fernstudium ist möglich. Durch seine internationale Relevanz ist besonders die Finanzmetropole Frankfurt am Main für Logistiker interessant. Am Flughafen sowie am Hafen wechseln hier tagtäglich Tonnen von Waren die Hände und das muss schließlich auch jemand koordinieren, nicht wahr?

Alle Hochschulen in Hessen