Wirtschaftsingenieurwesen Logistik

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Fernstudium

Als gut ausgebildeter Wirtschaftsingenieur haben Sie beste Chancen, sich langfristig auf dem Arbeitsmarkt zu etablieren. Vor allem der Bereich der Logistik ist sehr gefragt, da Sie hierbei maßgeblich an der Kette wichtiger Entscheidungen beteiligt sind.

Mit dem Bachelor-Fernstudium „Wirtschaftsingenieurwesen Logistik“ an der Wilhelm Büchner Hochschule erwerben Sie das nötige Fachwissen, um sich genau auf diese Karriere vorzubereiten.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf:

Das Fernstudium ist auf eine Dauer von sieben Semestern (dreieinhalb Jahre) ausgelegt und kann kostenfrei um bis zu 21 Monate verlängert werden.

Während des Studiums lernen Sie verschiedene Bereiche rund um das Wirtschaftsingenieurwesen – speziell im Bereich Logistik – kennen. So werden Ihnen zum Beispiel die Grundlagen der Betriebswirtschaft, der Volkswirtschaftslehre und des Wirtschaftsrechts vermittelt. Eine Einführung in die naturwissenschaftlichen Ingenieurgrundlagen gehört ebenfalls zum Studienplan.

Im Kern- und Vertiefungsstudium gehen Sie dann konkret auf logistische Themenfelder ein. Hierzu zählen Inhalte wie etwa die Einführung in die Logistik, Produktion und Logistik sowie Logistiksysteme. Auch lernen Sie das Zusammenspiel zwischen Informatik und Logistik kennen.

Sie studieren berufsbegleitend und können das nötige Wissen auf verschiedene Art und Weise erwerben. Es gibt Studienbriefe, mit denen Sie sich die theoretischen Inhalte per Fernstudium aneignen. Hinzu kommen Präsenzphasen, die dazu dienen, dieses Wissen noch einmal zu vertiefen. Zudem können Sie auf moderne E-Learning-Inhalte zugreifen. Hierfür steht Ihnen der hochschuleigene Online-Campus zur Verfügung.

Folgende Inhalte sind unter anderem Bestandteil dieses Bachelor-Studiums:

  • Wirtschafts-, Ingenieurmathematik und Statistik
  • Interkulturelle Kompetenz und internationales Management
  • Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht
  • Einführung Elektrotechnik und Elektronik
  • Technische Mechanik
  • Logistiksysteme
  • Supply Chain Management
  • Management in der Logistik
  • Automatisierung von Logistiksystemen

Am Ende des Studiums steht die Bachelor-Arbeit.

Besonderheiten des Studiengangs:

  • spezieller Fokus auf die Logistik
  • individueller Studieneinstieg jederzeit möglich – keine festen Immatrikulationsfristen
  • kostenfreie Verlängerung der Regelstudienzeit
  • berufsbegleitendes Studienkonzept
  • International anerkannter Abschluss: Bachelor of Engineering

Zugangsvoraussetzungen:

  • allgemeine oder fachgebundene (Fach)Hochschulreife oder anerkannte gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung
  • oder Studium als Gasthörer, Ablegung der Hochschulzugangsprüfung (HZP) nach zwei Leistungssemestern
  • ausländische Interessenten müssen über ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verfügen. Eventuelle Bildungsabschlüsse werden Zwecks Gleichwertigkeit auf Anerkennung geprüft

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de