Transport & Logistics Management

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Der Masterstudiengang Transport & Logistics Management richtet sich an Studieninteressierte, die bereits ein ersten Studienabschluss (Bachelor oder Diplom) in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studienfach absolviert haben und sich nun auf eine Tätigkeit im Straßengüter-, Eisenbahn und Luftverkehr oder der Schifffahrt vorbereiten möchten. Absolventen dieses Studiengangs arbeiten darüber hinaus unter anderem auch in Logistikunternehmen oder in der Beratung. Gleichzeitig werden sie auf die Aufgabe als Führungspersönlichkeit und die Übernahme von Verantwortung vorbereitet.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf:

Das Studium ist auf vier Semester ausgelegt und findet vollständig in englischer Sprache statt. In den ersten drei Semestern werden Ihnen die Studieninhalte vermittelt, während Sie im vierten Semester Ihre Masterthesis schreiben.

Das modularisierte Curriculum repräsentiert einen generalistischen Ansatz und vermittelt Ihnen vertiefendes Managementwissen, das in der Transport- und Logistik-Industrie benötigt wird. Sie beschäftigen sich z.B. mit Transportmodellen, strategischer Planung und Marketing. Das Curriculum ist an internationalen Fragestellungen ausgerichtet, um der Globalität der Transport- und Logistik-Industrie entsprechend Rechnung zu tragen, z.B. mit Lehrveranstaltungen zu Sustainability & Environmental Aspects, Infrastructure Management und Transport Policy. Besonders praxisorientiert wird Ihr Studium durch Fallstudien, Projekt arbeiten, Field-Trips und Company-Events auf dem Campus.

IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management

Schwerpunkte:

Für Masterstudium an der IUBH wählen Sie einen der folgenden Schwerpunkte:

  • Current Trends and Issues in Aviation
  • Current Trends and Issues in Ground Transport
  • Effective Decision Making

Besonderheiten des Studiengangs:

  • Anerkannte Professoren aus dem Ausland und Dozenten mit internationaler Erfahrung lehren und geben ihr praxisnahes Wissen weiter
  • Intensives Arbeiten in kleinen Studiengruppen mit internationalem Profil (max. 30 Studierende)
  • Individuelles Coaching durch Professoren und Dozenten
  • Konsequenter Praxisbezug durch Fallstudien, Projektarbeiten, anwendungsorientierte Forschungsaufgaben und Field-Trips
  • Networking durch Gastredner, Unternehmenspräsentationen, Unternehmensprojekte und Exkursionen
  • Attraktive Vertiefungen in Richtung Luftverkehr, Transportwesen und Prozessoptimierung

Zugangsvoraussetzungen / Studiengebühren:

  • Bachelor oder Diplom in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang (BWL, VWL, branchenspezifische Managementstudiengänge etc.)
  • Mind. 3,0 als Durchschnittsnote im Bachelor/Diplom
  • Nachweis der englischen Sprachkenntnisse durch TOEFl, IELTS oder CAMBRIDGE-Zertifikat (bis Semesterstart)

Alle genannten Unterlagen können bis spätestens zum Studienstart nachgereicht werden. Für die Bewerbung kann anstatt des Bachelor-/Diplomzeugnisses ein Nachweis über die bis dato erworbenen Leistungen inform eines Transcript of Records (inkl. Credits, Noten) eingereicht werden.

Studiengebühren pro Semester:
EU-Studenten: 4.420,- Euro
Internat. Studenten: 4.900,- Euro

Zusätzliche Gebühren:
Immatrikulation: EU Studenten 600,- Euro/ Internat. Studenten 800,- Euro
Verpflegung: 300,- Euro pro Semester
Semesterticket: 116,80 Euro
Sprachkurs (optional): 290,- Euro

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de