Logistikmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Duales Studium

Der Exportmeister Deutschland ist der ideale Ort, um eine Karriere in der Logistik anzustreben. Gerade in dieser Branche ist es vom Vorteil sowohl in Theorie als auch in Praxis gut ausgebildet zu sein. Qualitativ geschultes Personal hat ausgezeichnete Chancen auf dem Arbeitsmarkt. An dieses Zielpublikum richtet sich dieser duale Studiengang, der parallel zu einem Bachelor in Logistikmanagement auch eine Berufsausbildung als Kaufmann in Industrie, Spedition und Logistikdienstleistung oder Groß- und Außenhandel ermöglicht. Nach einer erfolgreichen Beendigung des Studiums sind Sie dazu befähigt Wertschöpfungs- und Lieferketten im gesamten Verlauf vom Lieferanten bis zum Kunden effizient, zielgerichtet sowie ressourcenschonend zu gestalten.

Mögliche Einsatzgebiete nach dem Studium:

  • Produktions- und Industrieunternehmen
  • Logistikunternehmen, Logistikdienstleister
  • Handel, Versandhandel
  • industrienahe Dienstleister
  • Unternehmen im Bereich Güterbeförderung
  • Infrastruktur-Anbieter (z.B. Flughäfen- und Containerhafen-Betreiber)
  • Unternehmensberatungen
  • Verbände
  • IT-Dienstleister/Softwarefirmen

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienkonzept

Die Praxisphasen belegen Sie am Campus Bremen im 3-Monats-Modell: der Wechsel zwischen Studium und Arbeit findet im 3-Monatsrhythmus statt. Das macht es für Sie leichter, Ihre Praxisphasen auch in einem Unternehmen zu absolvieren, das nicht zwingend nahe Bremen liegt.

IUBH Duales Studium
IUBH Duales Studium
IUBH Duales Studium
IUBH Duales Studium
IUBH Duales Studium
IUBH Duales Studium
IUBH Duales Studium
IUBH Duales Studium

Studienverlauf

Das Studium fußt auf Inhalten der Betriebswirtschaftslehre, wird aber durch vertiefende Schlüsselkompetenzen wie Lager- und Fabrikplanung, Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Beschaffung und Distribution von Waren ergänzt. Eine Auswahl der Pflichtmodule:

  • BWL & VWL
  • Wirtschaftsmathematik
  • Bürgerliches Recht
  • Marketing
  • Statistik
  • Business English
  • Interkulturelles Management
  • Supply Chain Management
  • Investition und Finanzierung
  • Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement

Schwerpunkte

Wahlweise:

  • Global Commerce (5. Semester optional als Auslandssemester)
  • Industrielles Supply Chain Management
  • Logistikdienstleistung

Zugangsvoraussetzungen

Eine der folgenden Voraussetzungen muss erfüllt sein:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur), Fachhochschulreife
  • erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung
  • erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüfter Techniker oder staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Studieren ohne Abitur: Qualifizierte Berufstätige ohne Hochschulzugangsberechtigung, die über eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung verfügen und mindestens drei Jahre in ihrem erlernten Beruf tätig waren, sind grundsätzlich berechtigt, ein Studium an der IUBH Duales Studium nach bestandenen Eignungstest aufzunehmen.

Studiengebühren für die Studienorte Berlin, Hamburg, München, Frankfurt a.M., Düsseldorf, Bremen und Bad Honnef:

1. Studienjahr: 599,- Euro/Monat
2. Studienjahr: 659,- Euro/Monat
3. Studienjahr: 679,- Euro/Monat
4. Studienjahr: 699,- Euro/Monat

Studiengebühren für die Studienorte Erfurt und Bad Reichenhall:

1. Studienjahr: 529,- Euro/Monat
2. Studienjahr: 579,- Euro/Monat
3. Studienjahr: 619,- Euro/Monat
4. Studienjahr: 639,- Euro/Monat

Stand: Preise gelten ab WS 2017.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de