Logistik-Bachelor Rhein-Main (LBRM)

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Art

Duales Studium

Logistik umfasst heute nicht mehr nur den reinen Transport von Waren von Standort A nach Standort B. In größeren Unternehmen haben sich komplexe Logistikprozesse gebildet, die ein strukturiertes Management erfordern. Dieses beinhaltet auch komplexe betriebswirtschaftliche und technische Analyse-, Planungs- und Steuerungsaufgaben. In der Branche ist die Nachfrage nach gut qualifizierten Fach- und Führungskräften sehr groß – somit bestehen hier beste Karrieremöglichkeiten.

Der duale Studiengang Logistik Bachelor Rhein-Main an der Hamburger Fern-Hochschule bereitet Auszubildende optimal auf alle Herausforderungen der Logistikbranche vor. Dabei ermöglicht der duale Studiengang den Teilnehmern innerhalb von vier Jahren zwei Abschlüsse zu erlangen: den IHK-Abschluss Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung sowie den akademischen Bachelor of Arts. Alle Module, Praxisphasen und Berufsschulausbildung sind dabei zeitlich und organisatorisch aufeinander abgestimmt.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf:

Das duale Studium Logistik bereitet die Teilnehmer von der Pike auf praxisnah und wissenschaftlich auf die Logistikbranche vor. Dabei kombiniert das Konzept der Hamburger Fern-Hochschule drei Säulen:

  1. Berufliche Ausbildung in Unternehmen der Logistik- und Speditionsbranche
  2. Ausbildung in der Julius-Leber-Schule – Berufsschule für Spedition & Logistik, KEP-Berufe und Verkehrsservice (Frankfurt/ Main)
  3. Studium der Betriebswirtschaft an der HFH • Hamburger Fern-Hochschule

Das duale Studium dauert 8 Semester (vier Jahre). Den IHK-Abschluss erreichen dabei die Teilnehmer bereits nach 2,5 Jahren. Studienbeginn ist dabei jährlich am 1. August, Bewerbungen können bis zum 15. Juli eingereicht werden.

HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule

Studieninhalte und -schwerpunkte:

Folgende Studieninhalte stehen im dualen Logistik-Studium auf dem Lehrplan:

  • Wirtschaftsenglisch
  • Mathematik
  • BWL
  • Marketing
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Unternehmensführung
  • VWL
  • Wirtschaftspolitik
  • Logistikrecht
  • Arbeitsrecht

Alle Studieninhalte sind dabei auf die Logistikbranche abgestimmt.

Besonderheiten des Studiengangs:

Das Studium ist als duales Studium ausgelegt. Es kombiniert die Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung mit einem BWL Studium. Das Studium wird dabei durchgeführt von der Hamburger Fern-Hochschule im Studienzentrum Wiesbaden. Die betriebliche Ausbildung erfolgt in Betrieben der Speditions- und Logistikbranche.

Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren:

Voraussetzung für das duale Studium Logistik-Bachelor Rhein-Main ist das Abitur oder die Fachhochschulreife. Desweiteren muss ein Ausbildungsvertrag zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung bestehen.

Die fälligen Studiengebühren können wie folgt geleistet werden:

  • 36 Monatsraten à 250,- €
  • 12 Monatsraten à 300,- €

Die Bachelorprüfungsgebühr beträgt 490,- €. Studierende sollten sich vor Studienbeginn beim auszubildenden Unternehmen nach Möglichkeiten erkundigen, ob und/oder inwieweit der ausbildende Betrieb den Studierenden bei den Studiengebühren unterstützt.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de