Logistik-Bachelor Bayern (LBB)

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Art

Duales Studium

Die Logistikbranche ist ständig auf der Suche nach jungen Führungskräften. Für gut ausgebildete Nachwuchskräfte bieten sich daher in der Logistik optimale Berufsaussichten. Auszubildende können mit dem triqualifizierenden Ausbildungsprogramm „Logistik-Bachelor Bayern“ in der Branche durchstarten. Das Ausbildungsprogramm mit integriertem Studium an den Studienzentren der Hamburger Fern-Hochschule in München und Nürnberg bereitet den Logistik-Nachwuchs praxisnah und wissenschaftlich auf die vielseitigen Anforderungen in der Speditions- und Logistikbranche vor. Die Teilnehmer erhalten innerhalb von vier Jahren gleich zwei Abschlüsse: Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung sowie den Bachelor of Arts. Damit sind sie fit für die komplexe und interdisziplinäre Welt der Logistik.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf:

Mit der dualen Ausbildung und dem integrierten betriebswirtschaftlichen Studium mit Schwerpunkt Logistik wird von der Pike auf praxisnah und wissenschaftlich vorbereitet. Das Konzept des Logistik-Bachelor Bayern (LBB) kombiniert drei Säulen: 

  • die Ausbildung in Speditions- und Logistikbetrieben in den Metropolregionen
    Nürnberg und München
  • den Besuch folgender Berufsschulen:

    • Nürnberg: Berufliche Schule Direktorat 14
    • München: Städtische Berufsschule für Spedition und Touristik
    • Freising: Staatliche Berufsschule Freising

  • das Bachelorstudium Betriebswirtschaft an der HFH

Die Ausbildung dauert drei Jahre, die Regelstudienzeit beträgt 8 Semester. Die Berufsschulausbildung und das Studium sind fachlich, zeitlich und organisatorisch aufeinander abgestimmt.

Das Studium beginnt jedes Jahr am 01.09. – den entsprechenden Immatrikulationsschluss entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule
HFH Hamburger Fern-Hochschule

Besonderheiten des Studiengangs:

Das duale Studium an der Hamburger Fern-Hochschule kombiniert ein betriebs-/ wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik mit einer Ausbildung zur/ zum Kauffrau/ Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung. Die Absolventen erhalten also zwei berufsqualifizierende Abschlüsse.

Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren:

Studieninteressenten für das duale Logistik-Studium müssen das Abitur oder die Fachhochschulreife besitzen. Zudem muss ein Ausbildungsvertrag zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung vorgelegt werden.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de